Sonderausstellung

Sonderausstellung in der Galerie des Hüttenmuseums Thale

Island – Insel der Elfen und Trolle“ Fotoausstellung von Mathias Beck / Thale 

Die Ausstellung führt die Besucher von den einsamen Westfjorden zu den mächtigen Wasserfällen im Norden, vorbei an den bizarren Eisskulpturen der Gletscherlagune Jökulsárlón im Osten und dem goldenen Circel im Süden, durchquert und umrundet die außergewöhnlichen Naturschönheiten der größten Vulkaninsel der Erde. 

Der Besucher kann kilometerlange Lavafelder, schwarze Sandstrände, schroffe Gebirgszüge, heiße Quellen, dampfende Steinschlotte, kleine und große Geysire, übermächtige Gletscherzungen, das karge Hochland und die saftig grünen Weiden für die unzähligen Islandpferde und Schafe bestaunen oder er erwandert mit den Augen die Vogelklippen am Latrabjarg, die Robbenbänke von Vatnsnes, die Hexenküche Kerlingarfjöll, die Rhyolithberge von Landmannalaugar und die Buckelwale vor der Küste von Husavik. 


Hüttenmuseum Thale – Galerieplan 2019


23.03.2019 – 12.05.2019

Wege nach Frankreich – Was einen Dozenten und seinen ehemaligen Schüler nach Frankreich führte Gemälde, Zeichnungen und Videoclip von Bernd Schobeß /Bad Suderode


18.05.2019 – 30.06.2019

Eine Reise durch Mittelitalien – Von den Landschaften der Toskana zu den farbenfrohen Dörfern der Cinque Terre Fotoausstellung von Michael Timm /Seesen


06.07.2019 – 25.08.2019

Sehnsucht – Wanderziel Bodetal 1864 bis 1989 mit einer Hommage an Theodor Nolte Dr. Klaus-Jürgen Siewert / Berlin


31.08.2019 – 20.10.2019

Kunst für jedermann – Spiel mit Farben, Formen und Strukturen Ines Ruprecht /Quedlinburg


09.11.2019 – 05.01.2020

Totentanz vom Harz Druckgrafiken Peter Beckmann /Bochum


Änderungen vorbehalten!