Sonderausstellung

Sonderausstellung in der Galerie des Hüttenmuseums Thale

17.06.2017 – 27.08.2017

Erfindung des Drahtseils, Ulrich Haag

Vom 17. Juni bis 27. August 2017 ist im Hüttenmuseum Thale die Sonderausstellung „Erfindung des Drahtseils“ zu sehen. Die Ausstellung wurde vom Hornické muzeum Přibram in Zusammenarbeit u.a. mit dem Oberharzer Bergwerksmuseum Clausthal-Zellerfeld erarbeitet. Sie beginnt 1834 mit der Erfindung des Drahtseils durch Bergrat Wilhelm August Julius Albert (1787-1846) in Clausthal, zeigt die Entwicklung der Drahtseiltechnik im Birkenberger Erzrevier seit 1853 und schließt mit dem Einsatz von Drahtseilen im 20. und 21. Jahrhundert auf der ganzen Welt. Die Ausstellung ist zweisprachig (tschechisch und deutsch) und wird von Ulrich Haag vom Hornické muzeum Přibram vorgestellt.

Am 18.06.2017 findet ab 11.00 Uhr ein Vortrag von Ulrich Haag „Geschichte des Drahtseils“ und anschließend eine Führung an der Dampfmaschine Nr. 7 statt. Der Unkostenbeitrag beträgt 2,00 €.


Vorschau der Sonderausstellungen 2017

02.09.2017 – 01.10.2017

HARZ UND MEHR

Malerei

Thomas Schmid

14.10.2017 – 14.01.2018

Strukturen im Harz Fotoarbeiten

Christian Schuster

Änderungen vorbehalten!